Open-E JovianDSS – Allgemeine Informationen

JovianDSS Screenshots

Open-E JovianDSS ist eine ZFS- und Linux-basierte Software, die speziell für Storage-Umgebungen in Enterprise-Größe entwickelt wurde. Mit seinen einzigartigen Features bietet das Produkt höchste Datenzuverlässigkeit und -integrität – für Speicherung, Schutz und Wiederherstellung von Daten. Es ist insbesondere für Enterprise-Nutzer geeignet, die eine einheitliche SAN-Lösung mit Thin Provisioning, Kompression und Deduplizierung suchen.

Sichern Sie Ihre Daten

Open-E JovianDSS nutzt Shared Storage und bietet damit unbegrenzte Möglichkeiten beim Aufbau von HA Storage-Umgebungen. Die Software erfüllt nahezu alle Storage Anforderungen – entweder als Single Node, als virtualisiertes HA Setup oder als Big Data Cluster-Umgebung. Profitieren Sie von einem Full-Service-Paket für software-defined Storage, das Sie ganz individuell an Ihre Ansprüche anpassen können.

Schützen Sie Ihre Daten

Off-site Data Protection ist ein neues Feature von Open-E JovianDSS, das eine Strategie für Backup, Archivierung und Disaster Recovery mit asychroner Replikation zu lokalen und außerhalb gelegenen Standorten ermöglicht. Dadurch können Server mit geschäftskritischen Daten bei einem Totalausfall umgehend und einfach wiederhergestellt werden. Mit der Funktionalität können jetzt auch konsistente Snapshots erstellt und Snapshot-Deltas an andere Standorte asynchron repliziert werden. Außerdem ist es möglich, die Replikations-Tasks je nach Bedarf zu festzulegen und damit sichere Archivierung zu gewährleisten. Verschlüsselung steigert dabei die Sicherheit noch zusätzlich, während eine gebufferte Daten-Replikation die Effizienz einer Open-E JovianDSS Storage-Umgebung noch weiter erhöht. Die Funktionalität wird über das Command Line Interface (CLI) in Open-E JovianDSS verwaltet. Die Software beinhaltet zudem VMware vSphere Storage APIs – Array Integration (VAAI) für Datenbeschleunigung.

Off-site Data Protection

* in englischer Sprache

Stellen Sie Ihre Daten wieder her

Off-site Data Protection verhindert Datenverlust und verringert Wiederherstellungszeiten mit High-Speed Datenwiederherstellung. Sie reduziert sowohl die Recovery Point Objective (RPO) als auch die Recovery Time Objective (RTO) in jeder Backup-Strategie, und bietet die Möglichkeit ein applikations-konsistentes Backup mit Retention Interval als Disaster Recovery Plan für virtualisierte Umgebungen mit VMware einzurichten. Die Software benötigt hierzu keinen zusätzlichen Backup Agent.


Open-E JovianDSS Trial jetzt testen

Downloaden Sie die 60 Tage Trial Version mit allen Features und unbegrenzter Speicherkapazität.

Weiter zum Download

Kreditkartendaten sind nicht für die Nutzung erforderlich

Datenblatt


Druckbares Datenblatt mit allen Informationen zu Open-E JovianDSS.

Download
Hinweis

Open-E JovianDSS ist nicht mit Open-E DSS V6 oder V7 kompatibel, das e sein anderes File System nutzt. Bitte beachten Sie, dass ein Update aus diesem Grund nicht möglich ist. Wählen Sie Ihr Produkt deshalb nach den Funktionalitäten aus, die Sie benötigen.

Das könnte auch für Sie interessant sein:


JovianDSS Preise

Die Kosten für Open-E JovianDSS gestalten sich sehr einfach : Lizensieren Sie nur das, was Sie wirklich nutzen.

Mehr erfahren
JovianDSS Features und Vorteile

Open-E JovianDSS nutzt alle Features der ZFS-Technologie.

Mehr erfahren

Open-E JovianDSS kaufen


Wenn Sie Open-E JovianDSS kaufen möchten, besuchen Sie den Open-E Online Store, um Ihr System zu konfigurieren und zu bestellen.

Zum Open-E JovianDSS Store