Open-E Data Storage Software V7 – Allgemeine Informationen

Open-E Data Storage Software V7 ist eine Linux-basierte Data Storage Software für Aufbau und Verwaltung zentralisierter Storage Server – NAS und SAN.

Open-E DSS V7 bietet Features auf Enterprise-Niveau, wie z. B.:

  • Fehlertoleranter und Transparenter Failover High Availability Storage Cluster
  • Active-Active Failover für NFS und iSCSI (Feature Packs)
  • Active-Passive Failover für NFS und iSCSI
  • Metro HA Storage Cluster
  • High Availability Cluster Maintenance Mode
  • Optionale Nutzung als Virtuelle Storage Appliance (VSA) für Hyper-konvergente Infrastrukturen
  • Kontinuierliche Datensicherheit
  • Intervall-, zeitgesteuerte und Snapshot-basierte Data (File) Replikation (Asynchrone Replikation)
  • Snapshots
  • Storage-Virtualisierung
  • Hyper-V Cluster Support
  • Kontinuierliche Datensicherheit
  • VMware Ready und Citrix Ready Zertifizierung
  • und viele mehr…
Open-E Data Storage Software V7

Leistungsstarker High Availability Failover Cluster

Das Active-Active Failover für NFS und iSCSI minimiert Downtime und erhöht die Cluster-Performance, da der Lese-, Schreib- und Replikationstraffic auf zwei Knoten verteilt werden kann. Das Active-Passive Failover ermöglicht Fehlertoleranz über synchrone Volume-Replikation für NFS Shares oder iSCSI Targets. Der gesamte Cluster kann bequem mit dem HA Cluster Maintenance Mode verwaltet werden, mit dem Nutzer ihr Setup ganz einfach und ohne Downtime neu konfigurieren können.

Anerkannt und ausgezeichnet

Die Open-E DSS Produktfamilie ist in der Storage-Industrie anerkannt und wurde mehrmals ausgezeichnet. Weltweit wurde Open-E DSS bereits über 27.000 Mal installiert, auch in Fortune 500 Unternehmen.

Erschwinglicher und flexibler Support

Die hoch-qualifizierten Support Techniker von Open-E bieten technische Beratung während der Konfiguration und beim täglichen Gebrauch der Open-E Produkte. Eine große Vielfalt an erschwinglichen und flexiblen Support-Produkten passt sich den Anforderungen jedes Unternehmens problemlos an.

Datenblatt


Druckbares Datenblatt mit allen Informationen zu Open-E DSS V7.

Download

Warum Open-E Data Storage Software V7


Wir wissen, dass das Angebot an Storage Software Lösungen groß ist. Falls Sie schnell mehr mit Ihrer vorhandenen Hardware erreichen möchten, d. h. schnellere Leistung, Minimierung von Downtime und ununterbrochener Geschäftsfluss, dann sollten Sie unser Produkt ins Auge fassen. Open-E DSS V7 bietet Ihnen erhebliche Ersparnis in Sachen Zeit, Kosten und Storagevolumen

Sie brauchen eine robuste Storage Software
für Ihr Netzwerk, aber viele Storage-Lösungen…

…unterstutzen weder bewahrte noch aktuelle Hardware-Standards…

…arbeiten nicht mit Ihrer gewohnten oder den bekanntesten Backup-Softwares…

…haben viele Features, aber die Benutzeroberflächen sind unübersichtlich…

…laufen auf instabilen Betriebssystemen, die regelmäßige Re-Boots benötigen und Downtime verusachen…

…sind open-source und billing, sind aber nicht gut supportet und instabil durch Bugs…

…sehen günstig aus, bis sie alle benötigten Add-ons hinzufügen – end dann sind sie teuer.

Die Lösung?         »
Entspricht es wirklich Ihren Anforderungen?
Die beste Lösung         »
5 Gründe, warum Sie sich für Open-E DSS V7 entscheiden sollten

Robuste und vielfach ausgezeichnete Enterprise Storage Application

Erhielt bereits viele Branchen-Auszeichnungen und beinhaltet Enterprise-Features für eine robuste Storage-Umgebung.


Hervorragende Kompatibilität mit Branchen- Standards

Große Auswahl unterstützter Hardware und Software, inklusive aller gängigen Betriebssysteme (Windows, Mac, Linux) und Backup Agents. VMware Ready, Citrix Ready und kompatibel mit Hyper-V Cluster für virtuelle Umgebungen.


Einfache Installation und Verwaltung

Schnelle Konfiguration mit Wizard, Task und Schedule Manager, E-Mail- Benachrichtigungen sowie automatischen Betriebssystem-Updates und Rollbacks.


Stabilste Lösung auf dem Markt

Linux-basierte Software, programmiert und von erfahrenen Engineers mit Hilfe von agiler Entwicklung, Continuous Integration und umfangreichen QA-Tests.


Preis-Leistungs-Führer

Ausgezeichnete Storage-Features zu einem angemessenen Preis. Unabhängiges Betriebssystem – kein Host-OS notwendig.


Ist er wirklich
die richtige Lösung für Sie?
Fragen?         »
Häufige Fragen

Warum ist es anders?

  • Open-E hat viele Storage-Features, aber das haben auch Wettbewerber.
  • Trotzdem sind viele Wettbewerbsprodukte nicht mit neuer oder älterer Hardware kompatibel, haben komplizierte Interfaces und sind nicht anwenderfreundlich,
  • sind instabil
  • oder sind unglaublich teuer.


Wie kann ich mein Storage erweitern?

Storageerweiterungen funktionieren kinderleicht. Sie kaufen einfach einen Storage-Erweiterungskey, fügen ihn zum System hinzu und das war es auch schon. Sie können allerdings auch direkt eine Version mit unbegrenzter Storage-Größe kaufen.


Warum denn keine Open Source-Lösung?

Fehlende Features, lückenhafter Support, Bugs und chronisch instabil. Das haben schon viele versucht und dann zu Open-E gewechselt (Downtime und Datenverlust sind einfach zu große Risiken).


Wie technisch ist das Setup?

Open-E beinhaltet einen Setup Wizard, die einfachste Art der Einrichtung.


Sind Sie bereit?         »

Storage Software auf Enterprise-Niveau für jedes Unternehmen


Open-E DSS V7 ist eine NAS (Network Attached Storage) und SAN (Storage Area Network) Software-Plattform mit vollem Funktionsumfang. NAS unterstützt zahlreiche File Protokolle, womit plattformübergreifende Lösungen aufgesetzt werden können. SAN bietet iSCSI Target und Fibre Channel Target Funktionen.


Das flexible Design und die exzellente Skalierbarkeit von Open-E DSS V7 ermöglichen jedem Unternehmen die Konfiguration einer effektiven Storage-Lösung, die sich sowohl den einfachsten als auch den komplexesten Management-Anforderungen anpassen kann.


Open-E DSS V7 liefert hervorragende Performance, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit, und ist auf hohen Daten-Durchsatz und Datensicherheit für zentralisiertes Storage justiert.

Es ist kein zusätzliches Betriebssystem erforderlich. Open-E DSS V7 ist eine Management Software, die Unternehmen dabei unterstützt, eine kosteneffektive Storage-Lösung zu nutzen.


Open-E DSS V7 verwandelt jeden Commodity Server in ein Enterprise Storage. Durch die Kompatibilität mit VMware, Citrix Xen und Microsoft Hyper-V, ist die Software ein ideales Werkzeug für Cloud Storage und für virtualisierte Umgebungen.


Innerhalb weniger Minuten kann ein Storage Server mit Open-E DSS V7 aufgesetzt werden! Durch die mühelose Installation und den einfachen Konfigurationsprozess ist der Server schnell verfügbar und die weitere Verwaltung und Instandhaltung unkompliziert und benutzerfreundlich.